Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 06:00 Uhr
Koblenz

Wann kommt der Wolf? Betreiber des Wildgeheges am Remstecken rüstet sich für den Ernstfall

Der Wolf rückt näher, davon ist Werner Dötsch überzeugt. Der Landwirt aus Güls-Bisholder bewirtschaftet den Wildpark am Remstecken und meint, dass es nur eine Frage der Zeit sei, bis der Wolf eines seiner Tiere reißt. Vor allem Rehe, Schwarz- und Rotwild sind bei Wölfen beliebt.

Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net