Plus
Koblenz

Wahlwerbung in Koblenz: Eine Fraktion will nicht plakatieren

In wenigen Monaten werden die Straßen und Plätze in Koblenz wieder mit Wahlwerbung bestückt. Damit dies nicht chaotisch wird, gibt es eine Satzung. Wo darf geworben werden? Und welche Fraktion verzichtet auf Wahlplakate?

Lesezeit: 4 Minuten
Sechs Wochen vor den Abstimmungen dürfen die Parteien und Gruppierungen beginnen, ihre Parolen und Konterfeis des Spitzenpersonals im öffentlichen Raum zu plakatieren. Die zuletzt im November gefasste Satzung, die regelt, was wo geklebt und befestigt werden darf, musste nachjustiert werden. Stimmen aus dem Rat: Wohl alle werden plakatieren – bis auf ...