Archivierter Artikel vom 09.04.2021, 12:56 Uhr
Plus
Koblenz

Vorerst bis zum 18. April: Stadt Koblenz verlängert Ausgangssperre und weitere Corona-Einschränkungen

Die Corona-Lage in Koblenz bleibt angespannt. Die Zahl der Infizierten ist in den vergangenen Tagen weiter gestiegen. Die Stadt Koblenz hat daher die derzeit geltende Corona-Allgemeinverfügung um eine Woche bis zum Ablauf des 18. April verlängert.

Von Jan Lindner Lesezeit: 3 Minuten