Archivierter Artikel vom 09.03.2014, 14:05 Uhr
Koblenz

Vor Sparkasse in Goldgrube: Trickdieb bestiehlt 71-Jährigen

Er sah südländisch aus, hatte kurze graue Haare, war etwa 35 Jahre alt: Ein Trickdieb sprach am Freitag gegen 12 Uhr nahe der Sparkasse in der Goldgrube einen 71-Jährigen an, bat ihn um einen Geldwechsel – und stahl ihm sein Bargeld.

Symbolbild
Symbolbild
Foto: picture alliance / dpa

Das Opfer bemerkte dies erst später. Jetzt fahndet die Polizei nach dem Täter. Er ist rund 1,75 Meter groß, untersetzt und trägt volles Haar. Er war hell gekleidet, sprach gebrochen deutsch. Der 71-Jährige hatte kurz vor der Tat in der Sparkasse in der Eduard-Müller-Straße 39 Geld abgehoben.

Die Polizei bittet unter 0261/1030 um Hinweise zur Tat.