Koblenz

Vor der ENF-Tagung: Experte blickt auf Europas radikale Rechte

In der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ (ENF), die am Samstag in der Rhein-Mosel-Halle tagt, haben sich neun Parteien aus neun Ländern vereint. Seit 2015 machen sie gemeinsam Politik im Europäischen Parlament. Doch wer steckt hinter der ENF – und wie gefährlich sind die Akteure, gegen die Hunderte Menschen in Koblenz auf die Straße gehen werden?

Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net