Archivierter Artikel vom 25.01.2022, 18:14 Uhr
Plus
Koblenz

Vor 100 Jahren: Als die Schängel wieder Bockbierfeste feiern können

Man kann nicht immer Trübsal blasen. Krieg, Besatzung, eine prekäre Ernährungslage – die Koblenzer hatten zu Jahresanfang 1922 allen Grund, über die vergangenen acht Jahre zu klagen. Und mit Blick auf die Inflation versprach auch die Zukunft keine rosigen Zeiten. Dennoch gab es vermehrt das Bedürfnis, zu feiern.

Von Peter Karges Lesezeit: 7 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema