Archivierter Artikel vom 09.07.2021, 10:12 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Vodafone-Kunden aus Koblenz und Region verärgert: Störungen dauern an

Günther Hahn aus Koblenz ist sauer: „Da tut sich einfach gar nichts. Die können es nicht!“ Der Koblenzer ist einer von Tausenden Vodafone-Kunden in der Stadt und dem Umland, die seit Herbst mit massiven Störungen im Netz des Anbieters zu kämpfen hatten oder immer noch haben. Günther Hahn lebt auf der Karthause in der Straße „Auf dem Gockelsberg“. Stressfrei fernzusehen, gleicht bei ihm einem Glücksspiel. „Gestern Abend war es wieder ganz schlimm“, berichtet er vergangene Woche im Telefonat mit unserer Zeitung. Klötzchenbildung, Standbilder, nicht synchroner Ton. In Zeiten der Fußball-EM ist das besonders ärgerlich.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema