Archivierter Artikel vom 25.11.2014, 17:13 Uhr
Koblenz

Vodafone: Viele in Koblenz ohne Telefon [Update]

Durch eine DSL-Störung sind seit dem Nachmittag in Koblenz viele Vodafone-Kunden ohne Telefonempfang. „Offenkundig ist die Stromzuführung zu einem Hauptverteiler gestört“, teilt Paul Gerlach von inOrange Communication für das Unternehmen auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Die Vodafone-Technik arbeitet derzeit an Ort und Stelle an der Ursache.

Das Problem soll noch am Abend gelöst werden. Betroffen sind „einige Hundert Vodafone-Kunden in Koblenz – darunter auch unsere Zeitung, die zeitweise nicht erreichbar ist. „Wir bitten unsere Kunden für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung“, betont Paul Gerlach.

Screenshot.
Screenshot.
Foto: Screenshot: allestörungen.de

Während also viele Vodafone-Kunden schon seit Stunden ohne Telefonverbindung sind, gibt es bei der Telekom keine Probleme. Das bestätigt Unternehmenssprecher André Hofmann auf Nachfrage unserer Zeitung. is

[Update] Um ca. 20.30 Uhr gibt Vodafone entwarnung, die Störung sei behoben.