Koblenz

Viele offene Fragen: Uni Koblenz ist Großprojekt für Region

Eigentlich ist es eine gute Nachricht, dass die Universität in Koblenz zum 1. Januar 2023 selbstständig wird und sich künftig unabhängig vom Standort Landau entwickeln kann. Zur Wahrheit gehört allerdings auch, dass es zurzeit mehr offene Fragen als Antworten gibt. In der Politik wächst die Ungeduld, parteiübergreifende Allianzen entstehen – und das, obwohl im kommenden Jahr neu gewählt wird. Und auch in den Nachbarkommunen setzt sich die Erkenntnis durch, dass eine Herabstufung des Metternicher Campus zur schlecht ausgestattet „Rumpfuniversität“ verheerende Folgen für die ganze Region haben dürfte.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net