Archivierter Artikel vom 22.10.2017, 12:46 Uhr
Plus
Rhein-Mosel

VG Rhein-Mosel: Wird Dienstgebäude ab Frühjahr erweitert?

2014 fusionierten die ehemaligen Verbandsgemeinden Rhens und Untermosel und wurden zur VG Rhein-Mosel. Verwaltetet wird Letztere seitdem von zwei Standorten aus. Das soll sich in absehbarer Zeit ändern. Denn geplant ist schon seit Längerem, dass beide Verwaltungseinheiten im Dienstgebäude in Kobern-Gondorf zusammengeführt werden (die RZ berichtete). Bei seiner jüngsten Sitzung beauftragte des Verbandsgemeinderat die Verwaltung damit, die öffentliche Ausschreibung der Bauleistungen zur Sanierung und Erweiterung des Verwaltungsgebäudes zu veranlassen. Damit wird das Projekt zeitlich wieder etwas konkreter.

Von Volker Schmidt Lesezeit: 2 Minuten