Archivierter Artikel vom 12.01.2018, 15:53 Uhr
Plus
Koblenz/Kreis MYK

Vermieter oder Mieter: Wer muss nach der Flut was tun?

Wenn die Pegel sinken, hinterlässt das zurückgehende Hochwasser oft gravierende Schäden – auch an Wohnhäusern. Da kann es schnell zum Streit zwischen Vermieter und Mieter kommen, wer für welche Reparaturen einzustehen hat. Doch wie sehen die Rechte und Pflichten der Mietparteien aus – wer muss was tun? Dietrich Rühle, Vorsitzender des Mieterbunds Mittelrhein, gibt heute Antworten auf die sechs wichtigsten Fragen.

Lesezeit: 3 Minuten