Plus
Koblenz

Vergessene Altstadtgasse neu entdeckt: Bürgerinitiative erinnert an das Statz’sche Gässchen

Das letzte Kapitel der Altstadtsanierung wird gerade vollendet: Nach jahrelangem Hin und Her ist deutlich zu erkennen, wie der lang verwahrloste Innenhof zwischen Altengraben und Altenhof einmal aussehen wird. Die neuen Hochbeete sind bepflanzt, zwei Bäume gesetzt. Aktuell laufen die Pflasterarbeiten. Wenn Bänke und Beleuchtung aufgebaut sind, wird es im Herzen von Koblenz eine zusätzliche Ruheoase geben.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten