Archivierter Artikel vom 28.06.2010, 15:32 Uhr
Untermosel

Verbandsgemeinde Untermosel erhält Fachoberschule

Die Realschule plus Untermosel in Kobern-Gondorf ist jetzt vom Bildungsministerium als Fachoberschule anerkannt worden.

Untermosel – Die Realschule plus Untermosel in Kobern-Gondorf ist jetzt vom Bildungsministerium als Fachoberschule anerkannt worden.

Somit ist es den Schülern dort ab dem Schuljahr 2011/2012 möglich, die Fachhochschulreife zu erwerben. Kobern-Gondorf ist einer von 12 Schulstandorten im Land, an denen eine Realschule plus die Jahrgangsstufen 11 und 12 erhält. Die Schule und die Verbandsgemeinde Untermosel hatten sich nachdrücklich für dieses neue Angebot eingesetzt, das den Kindern das Fachabitur ermöglicht. Die Schule genießt in der Region einen guten Ruf. Mehrfach wurde sie bei Wettbewerben ausgezeichnet.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der Koblenzer Ausgabe der Rhein-Zeitung.