Archivierter Artikel vom 10.11.2015, 18:43 Uhr
Plus
Vallendar

Vallendar: Stiftung WHU investiert fast 8 Millionen Euro in neues Gebäude

Seit dem Frühjahr richten sich viele Blicke auf eine Großbaustelle in der Vallendarer D’Esterstraße. Neben dem ehemaligen katholischen Pfarrheim entsteht ein neues Hörsaal- und Seminargebäude für die WHU – Otto Beisheim School of Management. Knapp 8 Millionen Euro investiert die Stiftung WHU als Bauträger. Rund die Hälfte der Kosten spendieren ehemalige Studenten ihrer früheren Hochschule.

Lesezeit: 2 Minuten