Archivierter Artikel vom 22.11.2015, 08:02 Uhr
Vallendar

Vallendar: Passantin entdeckt Brand in Abriss-Haus

In Vallendar wurde um kurz nach 1 Uhr in der Nacht zum Sonntag ein Brand in der Marktstraße entdeckt. Eine Passantin bemerkte Qualm im Erdgeschoss des Hauses und informierte die Polizei. Das Haus steht leer und sollte demnächst (zugunsten des möglichen Hotelbaus) abgerissen werden.

In Vallendar wurde um kurz nach 1 Uhr in der Nacht zum Sonntag ein Brand in der Marktstraße entdeckt.

Polizei Bendorf

Eine Passantin bemerkte Qualm im Erdgeschoss des Hauses und informierte die Polizei.

deLuca

Das Haus steht leer und sollte demnächst (zugunsten des möglichen Hotelbaus) abgerissen werden.

deLuca

Die Bewohner des Nachbarhauses konnten rechtzeitig informiert werden, verletzt wurde niemand.

deLuca

Zwischen den Dachgeschossen der beiden Häuser ist eine Lücke, die den Nachbarn – hätte das Feuer übergreifen wollen – vermutlich das Leben gerettet hätte.

deLuca

Die Bewohner des Nachbarhauses konnten rechtzeitig informiert werden, verletzt wurde niemand.

Zwischen den Dachgeschossen der beiden Häuser ist eine Lücke, die den Nachbarn – hätte das Feuer übergreifen wollen – vermutlich das Leben gerettet hätte.

Ein Polizist sprach vorsichtig von möglicher Brandstiftung, aber die Untersuchungen zur Brandursache laufen. jdl/to