Archivierter Artikel vom 20.03.2020, 17:19 Uhr
Plus
Koblenz/Westerwald

Urlaubsabbruch wegen Corona-Krise: Das jähe Ende einer Brasilien-Reise

Ein Besuch im Nationalpark Lençóis Maranhenses, eine Woche den Amazonas erleben, ein kurzer Abstecher in die Stadt Salvador − die Brasilienrundreise von Philipp Schönberger hätte anfangs nicht besser laufen können. Am 27. Februar ist der 28-Jährige zu einem Abenteuerurlaub nach Südamerika gestartet, der wegen der Corona-Krise jedoch ein jähes Ende fand.

Von Jessica Pfeiffer Lesezeit: 3 Minuten
+ 4808 weitere Artikel zum Thema