Archivierter Artikel vom 30.10.2014, 09:14 Uhr
Plus
Urbar

Urbar: Sanierung der K 84 bringt Vollsperrungen

Umwege in Kauf nehmen müssen Verkehrsteilnehmer in den kommenden neun Monaten, wenn sie von Urbar zum Mallendarer Berg oder nach Simmern/Westerwald fahren wollen. Denn am kommenden Montag, 3. November, beginnen die Sanierungsarbeiten auf der Kreisstraße 84, bei der es in beiden Bauabschnitten zu dauerhaften Vollsperrungen kommen wird.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema