Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 15:35 Uhr
Urbar

Urbar: Feuer auf Balkon greift auf Gebäude über [mit Fotos]

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Sonntagnachmittag in der Gartenstraße in Urbar gekommen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Brand auf einem Balkon entstanden, der auch auf das Wohngebäude übergriff.

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Ein Brand an einem Wohnhaus in Urbar (Kreis Mayen-Koblenz) hat am Sonntagnachmittag beträchtlichen Schaden angerichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber zum Glück niemand schwer verletzt.

Sascha Ditscher

Gegen 15 Uhr war die Feuerwehr nach Urbar bei Vallendar ausgerückt. Wie der Einsatzleiter vor Ort in einer ersten kurzen Einschätzung berichtete, kam es auf dem Balkon eines Wohngebäudes zu einem Brand, der auch auf das Haus übergriff. Dabei entstand viel Rauch.

Nach ersten Erkenntnissen ist aber niemand verletzt worden, hieß es am Einsatzort.

tim