Archivierter Artikel vom 07.06.2016, 15:04 Uhr
Koblenz

Unfall in Südlicher Vorstadt: Radler stürzt, Bus weicht aus und kollidiert mit Lkw

Ein Radfahrer, ein Linienbus und ein Lkw waren am Dienstagvormittag an einem Unfall in der Südlichen Vorstadt beteiligt. Der Radler musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Busunfall in der Schützenstraße
Busunfall in der Schützenstraße
Foto: Peter Karges

Wie die Polizei auf Anfrage erklärte, war der Radfahrer gegen 11.25 Uhr an der Ecke Schützenstraße/Merowingerstraße/Chlodwigstraße aus ungeklärten Gründen, jedoch ohne Beteiligung eines anderen Verkehrsteilnehmers, gestürzt.

Der Busfahrer wollte mit seinem Gefährt dem Radler ausweichen und kollidierte dann mit dem Lkw. Laut Polizei ist dabei keine weitere Person verletzt worden. Als die Polizisten zur Unfallstelle kamen, war der Radfahrer schon auf dem Weg ins Krankenhaus. Die genaue Ermittlung des Unfallhergangs steht deshalb noch aus.

Hinweise: Tel. 0261/1030

tim