Archivierter Artikel vom 29.03.2020, 10:09 Uhr
Koblenz

Unbekannte richten in Koblenz hohen Schaden an: In drei Straßen Autos zerkratzt

Die Seiten mehrerer Autos haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag in der Simmerner Straße auf der Karthause, in der Römerstraße und im parallel verlaufenden Engelsweg zerkratzt.

Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilt, wurden zudem an weiteren Wagen die Reifen zerstochen. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 1 unter Tel. 0261/103 0 oder per E-Mail an pikoblenz1@polizei.rlp.de In Verbindung zu setzten.