Bendorf-Sayn

Umweltministerin zu Gast: Sayn blüht für mehr Biodiversität

Im Rahmen ihrer Sommertour, die Umweltministerin Ulrike Höfken durch ganz Rheinland-Pfalz führt, legte sie auch einen Stopp im Bendorfer Stadtteil Sayn ein. Der Ortsverband Bendorf und der Kreisverband der Grünen nutzten diese Gelegenheit, um der Ministerin eine eigene Maßnahme für mehr Biodiversität vor Ort vorzustellen.

Annika Günther Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net