Archivierter Artikel vom 07.11.2017, 06:00 Uhr
Plus
Koblenz

Umstellung auf DVB-T2: Ab Mittwoch bleibt mancher Fernseher schwarz

DVB-T2 kommt nach Koblenz: Am Mittwoch wird das Antennenfernsehen an Rhein und Mosel auf das neue System umgestellt. Betroffen sind alle, die Fernsehen über den digitalen Antennenstandard DVB-T vom Koblenzer Fernmeldeturm Kühkopf empfangen. Sie müssen sich nun einen DVB-T2-HD-Receiver anschaffen. Doch nicht nur sie sind betroffen – und das führt wiederum zu gewisser Betriebsamkeit in Koblenzer Fachgeschäften.

Von Nina Kugler Lesezeit: 2 Minuten