Koblenz

Überfall auf Shisha-Bar: Prozesstag sorgt für Lacher

An einem der letzten Verhandlungstage im Shisha-Bar-Prozess ist es noch einmal unterhaltsam geworden. Nicht, weil die Plädoyers am Mittwoch so kurzweilig waren, sondern weil das Fehlen eines 20-jährigen Afghanen und sein späteres Auftauchen zu einem Hin und Her führten, mit Pausen und Lachen.

Katrin Steinert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net