Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 14:05 Uhr
Plus
Koblenz

Trotz Ausgangssperre behält Koveb den Fahrplan weitgehend bei: Wer fährt denn abends noch Bus?

Bundesweit gilt seit Einführung der Bundesnotbremse bei einer Inzidenz von mehr als 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen eine Ausgangssperre ab 22 Uhr. Das hat auch Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Von Ricarda Helm Lesezeit: 3 Minuten