Archivierter Artikel vom 18.12.2016, 20:07 Uhr
Koblenz

Traurige Gewissheit: Vermisste Koblenzerin ist tot

Mit einem Großaufgebot war am Donnerstag nach einer vermissten Frau in Koblenz-Güls gesucht worden. Die Suche brachte am Sonntag traurige Gewissheit.

Die Suche nach der 31-jährigen Koblenzerin brachte letztlich leider nur die traurige Gewissheit: Die Vermisste ist tot.
Die Suche nach der 31-jährigen Koblenzerin brachte letztlich leider nur die traurige Gewissheit: Die Vermisste ist tot.
Foto: dpa

Die 31-jährige Frau, die in Güls gewohnt hatte, ist tot. Die Kriminalpolizei geht aufgrund der Auffindesituation nicht von einem Fremdverschulden aus. Zu den näheren Umständen in diesem tragischen Fall wollte man sich nicht weiter äußern. is