Archivierter Artikel vom 25.11.2014, 08:22 Uhr
Plus
Kaltenengers

Toilette soll Friedhofsumgestaltung in Kaltenengers abrunden

Ein eigener Urnengarten, neu gepflasterte und ausgeleuchtete Hauptwege, eine neue Toranlage am Eingang Am Schinkenbirnenbaum und vieles mehr – in den vergangenen Jahren hat sich einiges im Rahmen der bislang rund 200 000 Euro teuren Neustrukturierung des Friedhofes in Kaltenengers getan.

Lesezeit: 2 Minuten