Archivierter Artikel vom 05.09.2019, 15:53 Uhr
Weitersburg/Bendorf

Tödlicher Radfahrerunfall in Weitersburg: Autofahrer wegen versuchten Mordes angeklagt

Am 11. Januar ist in Weitersburg ein Auto mit einem Radfahrer frontal zusammengestoßen. Der Autofahrer und sein Sohn flüchteten und ließen den 68-Jährigen an der Unfallstelle liegen, wo er eine Stunde später starb. Jetzt hat die Koblenzer Staatsanwaltschaft Anklage gegen den 46-jährigen Autofahrer erhoben wegen versuchten Mordes.

Stefanie Braun Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net