Archivierter Artikel vom 04.09.2012, 09:45 Uhr
Plus
Kreis MYK/Koblenz

Todesfalle Bundesstraße: Leitplanken sollen Radler vor Autos schützen

Zwei Unfälle, bei denen drei Radfahrer tödlich verletzt wurden, schockierten in den vergangenen Wochen die Region an Rhein und Mosel. Beide Unfälle wären vielleicht glimpflicher verlaufen, wenn eine Leitplanke den Radweg von der Bundesstraße getrennt hätte. Zwei Radwege entlang von Bundesstraßen an Rhein und Mosel, die ausgebaut beziehungsweise neu gebaut werden, sollen solche Schutzplanken erhalten.

Lesezeit: 3 Minuten