Archivierter Artikel vom 18.11.2021, 00:24 Uhr
Koblenz

Test ist positiv: Koblenzer Karnevalsprinz hat Corona

Eine Woche ist es her, dass in den Karnevalshochburgen im Land ordentlich gefeiert wurde. Damals war die Sorge schon groß: Wird Karneval zum Corona-Superspreader-Event? Die genauen Zahlen liegen noch nicht vor. Aber ein prominenter Karnevalsvertreter ist nun positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der Koblenzer Karnevalsprinz Sven (hier links im Bild) ist positiv auf Covid-19 getestet worden.
Der Koblenzer Karnevalsprinz Sven (hier links im Bild) ist positiv auf Covid-19 getestet worden.
Foto: AKK

Der Koblenzer Karnevalsprinz Sven ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Laut SWR hat die Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval den Fall bestätigt.

Der übrige Hofstaat habe ebenfalls PCR-Tests gemacht, diese seien alle negativ gewesen. Auch dem Prinzen gehe es gut, berichtet der Sender. Er sei geimpft und habe keine Symptome.

Seine Infektion kann durchaus als Zufallsfund bewertet werden. Denn sie sei nur durch die täglichen Routine-Tests auf Corona aufgefallen.

Auf den Terminkalender der Koblenzer Tollität hat das Virus vorerst keine Auswirkungen. Denn närrische Termine hat er nach Angaben des AKK in den nächsten Tagen nicht.