Archivierter Artikel vom 21.04.2012, 21:19 Uhr
Plus

[TEIL 12] Nette-Gut: Seit 40 Jahren Sicherheit durch Sicherung

Andernach/Weißenthurm – „Früher war es eine völlig andere Welt“, sagt Heinrich Breitbach und gerät am Randes des Festakts zum 40-jährigen Bestehen der Klinik Nette-Gut für Forensische Psychiatrie ins Grübeln. Der 68-Jährige aus Nickenich kann sich noch gut daran erinnern, wie es war, als er dort im April 1974 zum ersten Mal seinen Dienst als Krankenpfleger angetreten hat. „Wir haben den Patienten mit den einfachsten Mitteln Beschäftigungs- und Sportmöglichkeiten angeboten“, erinnert sich Breitbach. Er war noch bis 2009 im Maßregelvollzug tätig und zählt somit zu den ersten und langjährigen Mitarbeitern der Klinik.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema