Archivierter Artikel vom 21.06.2021, 17:07 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Suche nach einer sicheren Geldanlage: Gold ist besonders in der Krise heiß begehrt

Es schimmert von Zeit zu Zeit in der Diskussion um die richtige Wertanlage hell auf: Gold. Auch derzeit wird über das Edelmetall heftig diskutiert. Die Verbraucherberatung Rheinland-Pfalz hält eine Anlage in Gold für „riskant und spekulativ”, allenfalls solle man einen “kleinen Anteil des gesamten Vermögens, zwischen fünf und zehn Prozent” anlegen. Wie sehen dies Anlageexperten von der Bank? Ist eine Goldanlage ratsam, und ist das Metall nach dem Nachfrageboom überhaupt verfügbar? Die RZ sprach mit Christian Süß, Leiter Private Banking bei der Volksbank Rhein-Ahr-Eifel.

Von Thomas Brost Lesezeit: 3 Minuten