Archivierter Artikel vom 15.12.2016, 20:00 Uhr
Güls

Suche abgebrochen: 31-jährige Koblenzerin ist weiter vermisst

Mit einem Großaufgebot suchte die Polizei am Donnerstagnachmittag nach einer seit dem Morgen vermissten 31-jährigen Koblenzerin in Güls. Auch der Polizeihubschrauber, Feuerwehr und Rettungshunde waren im Einsatz – ohne Erfolg.

Auch der Polizeihubschrauber war bei der Suche nach der Frau im Einsatz
Auch der Polizeihubschrauber war bei der Suche nach der Frau im Einsatz

Bei Einbruch der Dunkelheit wurde die Suche, die sich auf eine Joggingstrecke in Richtung Bisholder konzentriert habe, abgebrochen, so die Polizei. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. vos