Archivierter Artikel vom 18.01.2012, 18:42 Uhr
Plus
Koblenz

Streit um die Bettensteuer: Die Stadt kontert

Der Streit um die Bettensteuer geht in die nächste Runde: Die Beherbergungsbetriebe in Koblenz sind nicht überrumpelt worden, und die geplante Einführung der Bettensteuer ist bereits seit dem Frühjahr 2011 bekannt. Damit widerspricht die Stadt Koblenz der Darstellung des Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) Rheinland und der Industrie- und Handelskammer Koblenz.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema