Archivierter Artikel vom 11.10.2012, 09:44 Uhr
Plus
Koblenz

Streit im Agostea: Wodkaglas ins Gesicht geschleudert?

Gewalteklat in der Koblenzer Disco Agostea: Ein betrunkener Vallendarer (21) rastete an der Theke aus, kippte sein Glas auf einen Gast (21) – und schlug es dessen Freund (22) ins Gesicht. Das zumindest wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor. Jetzt steht der junge Mann wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Jugendschöffengericht Koblenz. Er trägt Anzug und Krawatte, gibt sich betont kooperativ. Aber: Die Gewaltattacke bestreitet er.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema