Archivierter Artikel vom 27.05.2011, 17:41 Uhr
Plus
Koblenz

Stolperfalle Straßenschwelle: In der Schlossstraße stürzt eine Koblenzerin und kugelt sich die Schulter aus

An den Straßenschwellen, die den Verkehr im östlichen Teil der Schlossstraße (zwischen Casinostraße und Neustadt, etwa in Höhe der IHK) verlangsamen, ist eine Koblenzerin hängen geblieben und schwer gestürzt. Und sie ist kein Einzelfall: „Während wir auf den Notarzt gewartet haben, konnten wir beobachten, dass weitere fünf Personen an gleicher Stelle und mit gleicher Ursache gestolpert sind“, beschreibt der Ehemann des Unfallopfers, Rainer Wahl.

Lesezeit: 2 Minuten