Plus

Stammzellenspender gefunden: Divinas Chance auf Heilung ist gestiegen

An den Sandbänken entlang des Rheins bei Kaltenengers fühlt sich die 17-jährige Divina besonders wohl. Bevor die an Leukämie erkrankte Schülerin dort wieder gemeinsam mit ihren Freunden Zeit verbringen kann, stehen für sie noch Chemotherapie und Transplantation an.
An den Sandbänken entlang des Rheins bei Kaltenengers fühlt sich die 17-jährige Divina besonders wohl. Bevor die an Leukämie erkrankte Schülerin dort wieder gemeinsam mit ihren Freunden Zeit verbringen kann, stehen für sie noch Chemotherapie und Transplantation an. Foto: Damian Morcinek

Mülheim-Kärlich – Divina ist erleichtert. Knapp zwei Monate hat sie sehnsüchtig auf diese Nachricht gewartet. Jetzt hat die an Leukämie erkrankte 17-Jährige aus Mülheim-Kärlich endlich Gewissheit: Es gibt (gleich mehrere) passende Stammzellenspender – und damit eine Chance auf Heilung.

Lesezeit: 2 Minuten
Mülheim-Kärlich - Divina ist erleichtert. Knapp zwei Monate hat sie sehnsüchtig auf diese Nachricht gewartet. Jetzt hat die an Leukämie erkrankte 17-Jährige aus Mülheim-Kärlich endlich Gewissheit: Es gibt (gleich mehrere) passende Stammzellenspender - und damit eine Chance auf Heilung. "Ich bin sehr glücklich, dass jemand gefunden wurde", sagt Divina im Gespräch ...