Plus
Koblenz

Stammtisch in Koblenz geplant: Liebesbriefe lesen, abschreiben – und erforschen

Liebesbriefe – vielleicht eines der sinnlichsten Forschungsfelder, die es in unserer Stadt gibt. Im Liebesbriefarchiv Koblenz-Darmstadt lagern gut 25.000 Originale aus vier Jahrhunderten in der Universitätsbibliothek in Koblenz. Und das Beste: Auch die Bürger dürfen mit ihnen arbeiten.

Von Katrin Steinert
Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 10.09.2022, 06:00 Uhr