Archivierter Artikel vom 09.12.2016, 11:35 Uhr
Plus
Vallendar

Stadt klagt gegen Kreisverwaltung: Rat will Kosten nicht auf Anlieger umlegen

Im Streit um eine Ersatzroute für die Vallendarer Kirchstraße hat das Koblenzer Verwaltungsgericht bei der jüngsten Anhörung einen Vergleichsvorschlag vorgelegt. Die Kreisverwaltung hat bereits Zustimmung signalisiert. Der Stadtrat will in seiner Sitzung am Dienstag, 24. Januar, über die Annahme des Vergleichs entscheiden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema