Archivierter Artikel vom 29.06.2017, 16:24 Uhr
Plus
Koblenz

Spitzenklinik für Soldaten und Zivilisten

Das Bundeswehrzentralkrankenhaus hatte schon viele prominente Patienten – die Einrichtung hat europaweit einen hervorragenden Ruf. Im medizinischen Alltag gibt es jedoch andere Prioritäten. Die bestmögliche Behandlung für Soldaten und Zivilisten ist das große Ziel des BwZKrhs – so die offizielle Abkürzung –, das mit seinen rund 1900 Mitarbeitern auch zu den großen Arbeitgebern gehört.

Lesezeit: 4 Minuten