Archivierter Artikel vom 11.05.2012, 15:59 Uhr
Plus
Koblenz

Sperrstunde in der Koblenzer City ist noch nicht vom Tisch

Das Thema Sperrstunde für Koblenz bleibt auf der Agenda. In einem Gespräch haben Polizei, Ordnungsamt und Stadt im April vereinbart, dass die Polizei im Sommer zunächst mit verstärkten Mannschaften in der Stadt unterwegs ist, verschärft kontrolliert und zusammen mit dem Ordnungsamt Daten zur Lage in der Innen- und Altstadt sammelt und bewertet.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 27 weitere Artikel zum Thema