Archivierter Artikel vom 19.11.2012, 10:04 Uhr
Plus
Koblenz

Silvesterparty am Plan ist gestrichen – jetzt wird auf dem Zentralplatz gefeiert

Silvester am Plan findet nicht mehr statt. Zehn Mal hat Koblenz dort einen Jahreswechsel gefeiert, ein elftes Mal wird es nicht geben. Der Werkausschuss Koblenz-Touristik hat beschlossen, dass die bislang von der Koblenz-Touristik und dem Café Hahn ausgerichtete Feier aus Kostengründen gestrichen wird. Doch es ist für eine alternative Party auf dem Zentralplatz gesorgt, veranstaltet von der Koblenzer D. Koenitz GmbH, die auch den Weihnachtsmarkt ausrichtet.

Lesezeit: 1 Minuten