Archivierter Artikel vom 20.01.2021, 11:56 Uhr
Plus
Koblenz

Sexismus-Vorwürfe am Koblenz-Kolleg: Dass der Schulleiter die Dienstgeschäfte zunächst ruhen lassen muss, ist laut Gericht rechtens

Der Leiter des Staatlichen Koblenz-Kollegs bleibt auch weiterhin von seinen Funktionen entbunden – das heißt: Der Mann ist nach wie vor nicht an der Bildungseinrichtung tätig, zumindest zurzeit nicht. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz in einem Eilrechtsschutzverfahren.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema