Archivierter Artikel vom 28.01.2022, 13:15 Uhr

Seit fast 20 Jahren sucht RTL den Superstar

Nunmehr in der 19. Staffel läuft die RTL-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“.

Laut Wikipedia wurde die deutsche Castingshow erstmals am 9. November 2002 ausgestrahlt, als ein Ableger der britischen Sendung Pop Idol. 18 Staffeln lang war Dieter Bohlen der Hauptjuror und polarisierte mit seinen oftmals vernichtenden Urteilen, andere Juroren wechselten. In der neuen Staffel besteht die Jury laut Presseinfo aus Showmaster Florian Silbereisen, Hollands erfolgreicher Singer/Songwriterin Ilse DeLange sowie dem Produzenten Toby Gad.