Plus
Koblenz

Sein Schlitten ist ein Mazda: Vallendarer spielt seit 30 Jahren den Nikolaus

Nikolaus Achim Berens vor der Kirche St. Marzellinus und Petrus in Vallendar. Am 6. Dezember besucht er wieder Schulen, Kindergärten und Seniorenheime.
Nikolaus Achim Berens vor der Kirche St. Marzellinus und Petrus in Vallendar. Am 6. Dezember besucht er wieder Schulen, Kindergärten und Seniorenheime. Foto: Matthias Kolk
Lesezeit: 4 Minuten

Achim Berens spielt nicht nur den Nikolaus, für manche ist er es einfach: Seit 30 Jahren fährt er in seinem roten Kostüm zu Vereinen, auf Weihnachtsmärkte und in Schulen. Dabei hat er nie darum gebettelt, der Nikolaus zu sein.

Ein dichter Bart und eine lockige Perücke verdecken jetzt Berens Gesicht. An seinem Finger glänzt ein Bischofsring in Gold. Vorsichtig drückt er die Mitra auf seinen Kopf. Er streift sich den scharlachroten Mantel über das weiße Untergewand, hängt sich die Stola um den Hals. Seine Hand umschlingt den Bischofsstab. Jetzt ...