Plus
Winningen

Sehnsuchtsvolle Blicke im Freibad Winningen: Wann kann das große Schwimmerbecken wieder öffnen?

Am Wochenende durfte nur eine begrenzte Anzahl Besucherinnen und Besucher ins Winninger Freibad, die Schlangen waren lang, mittlerweile ist das große Schwimmerbecken ganz dicht. Der Grund: Die Hygiene – eine Pumpe ist kaputt, weswegen das Becken nicht mehr richtig sauber wird. Ersatzteile sind bestellt, man hoffe, dass das Freibad am Wochenende wieder voll einsatzbereit ist, heißt es aus dem Rathaus der zuständigen Verbandsgemeinde Rhein-Mosel.

Von Peter Meuer
Lesezeit: 2 Minuten
Manuel Brixius und Beate Godlinski können der Sache auch etwas Gutes abgewinnen: „Immerhin ist es derzeit etwas ruhiger hier im Schwimmbad“, sagen die beiden Ochtendunger, die auf ihren Liegen auf den Wiesen des Winninger Freibades chillen. „Das ist gut zum Entspannen“, betont die 64 Jahre alte Beate Godlinski. Die beiden ...