Archivierter Artikel vom 18.06.2017, 17:15 Uhr
Plus
Koblenz

Schwimmen in Koblenz: Raumnot wird zumindest ein wenig gelindert

Der Platz zum Schwimmen ist knapp in Koblenz: Das Stadtbad ist seit fünf Jahren geschlossen, das neue Hallenbad lässt auf sich warten – und derweil drängeln sich Schulen, Vereine und Freizeitschwimmer im kleinen Beatusbad.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten