Koblenz

Schwacher Wasserdruck in Gülser Siedlung: Ortsbeirat fordert bauliche Maßnahmen

Die Druckschwäche in den Wasserleitungen der Gülser Siedlung „Unter der Fürstenwiese“ will auch die Politik nicht länger hinnehmen. Nachdem sich Anwohner schon an unsere Zeitung gewandt (RZ vom Dienstag) hatten, verabschiedete der Gülser Ortsbeirats in seiner jüngsten Sitzung nun einstimmig einen Antrag aller Fraktionen, der die Stadtverwaltung auffordert, zeitnah die notwendigen baulichen Maßnahmen in die Wege zu leiten, damit der Druck in den dortigen Wasserleitungen das in Koblenz normalerweise geltende Niveau erreicht.

Peter Karges Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net