Archivierter Artikel vom 08.12.2011, 14:03 Uhr
Plus
Koblenz

Schülerzeitungsredakteure erkunden die RZ-Welt

Wie „Zeitung machen“ geht, wissen die cleveren 13 eigentlich. Immerhin sind es ziemlich erfolgreiche Jungredakteure, die da durch die Zentralredaktion der Rhein-Zeitung schlendern – Preisträger allesamt. Denn für ihren „Tintenklecks“ Jahrgang 2010/2011, das „Presseorgan“ der Koblenzer Schenkendorf-Grundschule, haben sie den zweiten Platz beim rheinland-pfälzischen Schülerzeitungswettbewerb abgestaubt.

Lesezeit: 2 Minuten