Archivierter Artikel vom 18.07.2014, 08:30 Uhr
Plus
Bendorf-Sayn

Schülerteams kämpfen in Bendorf-Sayn um die Limes-Trophy

Das römische Soldatenfußvolk marschierte einst per pedes entlang des Limes und schützte den Grenzwall. Auf dem Weg zur Limes-Trophy dienten den 16 „Legionären“ von vier Schulen aus den Landkreisen Mayen-Koblenz, Westerwald, Neuwied und Rhein-Lahn nun zwar Fahrräder als Fortbewegungsmittel – schweißtreibend, spannend und zuweilen abenteuerlich war der Schülerwettstreit, der Station im Sayner Schlosspark machte und heute in Rheinbrohl zu Ende geht, aber trotzdem.

Lesezeit: 2 Minuten