Plus
Koblenz/Region

Schrauberteam mit Laptop und Leidenschaft: Zwei Monteure erleben den Wandel im Job

Jungmonteur Kevin Pullig und Altmonteur Alfons Wilhelmy sind zwei von gut 1400 Mitarbeitern der Löhrgruppe. Während der 24-Jährige seit acht Jahren im Volkswagenzentrum Koblenz arbeitet und noch sein ganzes Berufsleben vor sich hat, muss der 67-jährige Kollege in absehbarer Zeit in Rente gehen. Als Team repräsentieren sie ein gutes Stück Technik-, Auto- und Firmengeschichte: sozusagen vom Schraubenschlüssel zum Computerzeitalter.

Von Katrin Steinert
Lesezeit: 3 Minuten
Alfons Wilhelmy, schlanker Kfz-Altmeister mit großen Händen und schelmischem Blick, ist wegen seiner Erfahrung ein gefragter Mann. Einige Male klingelt an diesem Morgen sein Diensttelefon. Mit ruhiger Stimme sagt er zum Kollegen: „Ich komme gleich. Gib mir zehn Minuten.“ Wilhelmys Platz ist in der Werkstatt, wo gerade ein Stammkunde ausdrücklich ...